Freiwillige Feuerwehr Krauel F2954

Am 06.04.2004 fand am Kraueler Hauptdeich123 eine Übung der Freiwilligen Feuerwehr Krauel und des Roten Kreuzes Kreisverband Bergedorf  statt. Hierbei waren nach einem Feuer in einem Einfamilienhaus sieben Verletzte zu retten und fachgerecht zu versorgen. Die Rettung der Verletzten und die Brandbekämfpung gestaltete sich schwierig, da die obere Eingangstür versperrt war und als Zugang nicht zu Verfügung stand. Zusätzlich wurde durch das Rote Kreuz ein Versorgungsplatz an unserem Feuerwehrhaus eingerichtet, wo die Verletzten durch einen Notarzt und weitere Helfer  versorgt wurden. Auch der Transport der Verletzten wurde durch das Rote Kreuz durch geführt.

Zum ansehen der Bildergalerie bitte auf das Bild klicken.